al’dęte Hits

7. April – 5. September 2021

Przeboje al’dęte ist ein Wettbewerb für Sänger, der vom Nationalen Blasorchester und dem Museum der polnischen Lieder in Opole organisiert wird.

Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Autorendarbietung eines der zwölf Lieder, für die das Orchester Halbplayback vorbereitet hat.

Wettbewerbsdetails, einzelne Etappen des Wettbewerbs, Teilnahmebedingungen, Informationen zu den Preisen und musikalische Untermalung finden Sie auf Przeboje al’dęte.

Das Nationale Blasorchester unter der Leitung von Mariusz Dziubek

Agata Gąsieniec
Aleksander Miśkiewicz
Barbara Borowicz
Bartłomiej Pająk
Dariusz Bator
Dobromir Galicki
Emil Trepka
Filip Zgorzelski
Ildiko Juhasz
Jakub Klepczyński
Jędrzej Mehring
Karol Koczur
Karol Wieczorek
Maciej Giżejewski

Małgorzata Wiszniowska
Marek Komorowski
Maria Pelc
Michał Olearczyk
Paweł Nienadowski
Paweł Siembieda
Renata Raczyło
Roberto Mendez Galiana
Seweryn Graniasty
Tomasz Orłowski
Tymoteusz Śnieżek
Wojciech Krupiński
Wojciech Zięba

 Audio Musikalische Untermalung verfügbar auf dem YouTube-Kanal von NOD.

© 2019 Narodowa Orkiestra Dęta z siedzibą w Lubinie.. Wszelkie prawa zastrzeżone